ys-creativ

creativ
YS
DESIGN
BLOG
Direkt zum Seiteninhalt
FARBEN, FORMEN, FLAUSEN & FANTASIE
begleiten mich seit jeher durchs Leben.

Die creativen Ideen sind grenzenlos.
Mit Farbtupfern, Flausen und Fantasie ist alles schönt bunt und das belebt Geist und Seele wunderbar!

Ein kleiner Einblick von Werken aus meinen verschiedenen Schaffens-Phasen sind
ROCKPAINTING
Die neueste spannende Aktivität ist Steinebemalen.
Das macht echt Spass, entspannt & entschleunigt,
und bringt überall unverhofft Freude.
FOTOGRAFIE

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt
 
Schöne Momente festhalten - und sich immer wieder gerne daran erfreuen.

Smartphone sei Dank, haben wir jederzeit den Knipser parat.
Die Dinger sind praktisch, echt gut und viele tolle Bilder gehen damit um die Welt.
 
Manchmal ist es aber auch herrlich mit der grossen Kamera gezielt unterwegs zu sein, auch wenn das Teil nicht so handlich ist.
 
COMPUTER + GRAFIK
 
 
Seit ich 1993 erstmals mit dem Computer in Berührung kam, lässt mich diese Technik nicht mehr los.

Nach zwei Grundkursen haben mich die Möglichkeiten im Grafikbereich in Bann gezogen und das Kopfkino der Ideen mächtig angeregt.
 
Auch hier tut sich mit Farben, Formen & Fantasie eine undendlich creative Welt auf.
 
GRUSSKARTEN kreieren ist eine weitere Leidenschaft
 
HOMEPAGE-GESTALTUNG
Obwohl ich in HTML programmieren kann und so Software-unabhängig bin, benütze ich heute auch entsprechende Produkte.
Geht natürlich in vielem wirklich viel einfacher und ist inzwischen auch nicht mehr so teuer!

Seit Beginn der ersten Webseite die ich erstellte, hat auch da eine enorme Entwicklung stattgefunden.
Und diese Schritte zu verfolgen, ist wie ein Weg von der Antike in die Neuzeit...

Mittlerweile betreue ich seit einigen Jahren ein paar Webseiten regelmässig.
COMPUTER im Allgemeinen
Aber nicht nur die Bilderwelt mit PC ist spannend.
Mich interessiert auch sonst was man mit dem Ding alles machen kann.

Und so habe ich mir in all den Jahren in "learning by doing" ein recht grosses Wissen angeeignet.
Seit Beginn meiner PC-Zeit habe ich ab Windows 3.1 alle Betriebssysteme kennengelernt.
Die MS-Office-Palette ist mir ab 2.0 vertraut.
Im Lauf der Jahre kam unzählige Software dazu, deren Handhabung ich mir immer selber beibrachte. Einzig für die HTML-Programmierung besuchte ich einen Kurs, weil es damals erst wenig Homepage-Software gab und diese extrem teuer war.
Hilf Dir selbst ist meine Devise und dieses Motto hilft meistens.

Damals beim Wiedereinstieg in die Berufswelt hatte ich das grosse Glück, PC-mässig gefördert zu werden.
Kaum war die Installation im Betrieb abgeschlossen und die ersten Geräte im Hause erhielt ich die Chance, kleine und grössere Supportarbeiten zu machen.
Von daher kenne ich mich in der Computer-Welt recht gut aus. Vielen konnte ich mit wenigen Kniffs aus der Patsche helfen. Unzählige, spezifische PC-Anleitungen habe ich zu deren Hilfe erfasst. Und der weitere Lernprozess macht immer noch Spass...

HANDARBEIT
In der "Schnurpfi" machte Handarbeit nur mässig Freude.
Mir fehlte das Umsetzen der eigenen Ideen und nach der Schule dann die Zeit.
Erst als Vollzeithausfrau fand ich zwischendurch Musse & Freude beim Nähen oder Stricken. Das erforderte viele Stunden des Selbstlernens.

Die Näherei ist inzwischen etwas eingeschlafen, doch finde ich gelegentlich wieder den Faden respektive das Garn oder die Wolle für Strick- oder Häkelprojekte...
©reativision
YS
2021
Zurück zum Seiteninhalt